Startseite

Notbetreuung in den Pfingstfereien 

 


Das Angebot der Notbetreuung – Pfingstferien ist explizit den Eltern vorbehalten, die die Voraussetzungen dazu erfüllen. Diese sind im Formblatt  beschrieben.
1.
Das angehängte Formblatt ausfüllen und bis Montag, den 25.05.2020 an das Notbetreuungsteam zurückmailen, und bis Montag spätenstens 11:00 Uhr  direkt im Sekretariat  abgeben.

2. Alle Tage und Zeiten angeben, an denen Sie die Betreuung  während der Pfingstferien in Anspruch nehmen müssen. Nachträgliche Änderungen werden nicht mehr berücksichtigt. Die Koordination der Pfingstferien-Notbetreuung mit mehreren Schulen ist sonst nicht gewährleistet.

3. Das Sekretariat ist während der Ferien nicht besetzt.

4. Zeiten von maximal  7.30 bis 15.30 Uhr

5. Reine Betreuung (= reine Beaufsichtigung) und kein schulisches Angebot. Bitte geben Sie Ihrem Kind also selbst Beschäftigungssachen mit (Malbücher, Bücher zum Lesen, Musikabspielgeräte etc.), da kein Material geteilt werden darf und der Tag sonst sehr lange wird. 

6. Krankmeldungen in den Pfingstferien immer über das Notbetreuungsteam.

...
notbetreuung-luitpold-gs@t-online.de

...

             !!!       Formblatt zur Notbetreuung von Kindern an Schulen in den Pfingstferien       !!!

...


Formblattsammlung des KM:
https://www.km.bayern.de/allgemein/meldung/6963/formblaetter-zur-notbetreuung.html
 ...
Weitere Infos zur Notbetreuung: https://www.km.bayern.de/allgemein/meldung/6945/faq-zum-unterrichtsbetrieb-an-bayerns-schulen.html#informationen-notbetreuung

Diese Seite wurde zum letzten Mal am 22.05.2020 aktualisiert.