Startseite

Marionette verzaubert die Luitpoldschüler 

Autorin Rayka Emmé besuchte die Luitpoldschule in Bad Aibling und stellte ihr Buch „Pauline will Musik machen" vor. Mit ihrer Marionette Pauline verzauberte sie die Schüler der ersten und zweiten Klassen. Emmé erzählte, dass Pauline und ihre Freunde nachts lebendig werden. Paulines größter Wunsch sei, ein Musikinstrument zu spielen. Eines Tages entdeckte die Schriftstellerin Paulines Geheimnis und half ihr, den Wunsch zu verwirklichen. So entstand die Idee zu diesem Kinderbuch. Rayka Emmé beschrieb den Kindern ein­drucks­voll den Weg von der Geschichte bis zum fertigen Buch. „Ich werde bestimmt auch einmal ein Schriftsteller", beschloss Maxi. „Ich werde ein Buch über Piraten schreiben. Das wird spannend!" „Ich werde eine Geschichte über ein Zauberpferd schreiben", entgegnete Julie.






  
Diese Seite wurde zum letzten Mal am 06.03.2014 aktualisiert.