Startseite

In der Weihnachtsbäckerei 

In der Vorweihnachtszeit wurde die Klasse 2a der Luitpoldschule von den 8.Klässlern der St.Georg-Schule zum Plätzchenbacken eingeladen. Die Mittelschüler und ihre Lehrerin Gabriele Stecker-Kriechbaumer bereiteten im Rahmen ihres Projektunterrichts alles vor, so dass die Grundschüler gleich loslegen konnten. Mit Freude und riesigem Eifer stachen sie Butterplätzchen aus oder formten Vanillekipferl. Danach verzierten sie die Plätzchen und schoben sie in den Ofen.
Die 8.Klässler standen ihnen mit großem Engagement und sehr viel Einfühlungsvermögen zur Seite. Riesige Freude herrschte, als die fleißigen Bäcker erfuhren, dass sie die Plätzchen auch essen dürfen.
Herzlichen Dank für diese tolle Aktion an die Schüler der 8.Klassen und ihre Lehrerin.






  
Diese Seite wurde zum letzten Mal am 19.01.2014 aktualisiert.