Startseite

Was passiert eigentlich mit dem Abwasser von Bad Aibling?

Dieser spannenden Frage gingen die Schüler der Klasse 4c und 4d auf den Grund. Sie besuchten das Klärwerk von Bad Aibling. Der Betriebsleiter Herr Walter zeigte den Schülern wie aus schmutzigen Abwasser, sauberes Wasser wird. Neben Rechen, Sandfang, Vorklärbecken, Belebtschlammbecken und dem Nachklärbecken durften die Schüler auch ins Labor. Unterm Mikroskop sah man die verschiedenen kleinen Tierchen und Klebewesen, die im Schlamm enthalten sind.

 



 

Diese Seite wurde zum letzten Mal am 09.01.2011 aktualisiert.